Handbuch Konfi-Arbeit

Thomas Ebinger (Hrsg.), Thomas Böhme (Hrsg.), Matthias Hempel (Hrsg.), Herbert Kolb (Hrsg.), Achim Plagentz (Hrsg.)

Handbuch Konfi-Arbeit

Eine Veröffentlichung des Comenius-Instituts und der ALPIKA-AG Konfirmandenarbeit


Fundiertes Wissen für gelingende Konfirmandenarbeit

In den evangelischen Kirchen ist die Konfirmandenarbeit das vielleicht wichtigste Feld der kirchlichen Pädagogik und in seiner Bedeutung für die kirchliche Arbeit kaum zu überschätzen. Ein zuverlässiger fachlicher Begleiter war dabei immer das Handbuch für die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden , das 1998 zum letzten Mal erschienen ist.
Die ALPIKA-AG Konfirmandenarbeit , in der sich die für Konfirmandenarbeit verantwortlichen Referenten und Referentinnen der pädagogischen Institute aller Landeskirchen treffen und fachlich austauschen, gibt jetzt das Handbuch in völliger Neubearbeitung wieder heraus. Es ist auf der Höhe der aktuellen Diskussion auf diesem Arbeitsfeld der Kirche, verschafft Übersicht über den Stand der fachlichen Diskussion und bietet Praktikern in Ausbildung und Beruf einen gut gegliederten, leicht lesbaren Einstieg in die vielfältigen Themen- und Aufgabenfelder der Konfirmandenarbeit.

- Umfassend, aktuell, praxisnah und verständlich
- Orientierung auf einem wichtigen Arbeitsfeld der Kirche

Gebundenes Buch, Pappband, 512 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
ISBN: 978-3-579-08248-6
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Handbuch Konfi-Arbeit

Artikelnummer: 0579-8248

Fundiertes Wissen für gelingende Konfirmandenarbeit

29,99 € ()

   Inkl. 7 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

2-3 Arbeitstage (Montag bis Freitag)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.